Home >> Robo Advisor Vergleich >> Fidelity Wealth Expert

Fidelity Wealth Expert – Test & Erfahrungen

Fidelity Wealth Expert ist der Robo-Advisor von Fidelity, eine der größten Fondsgesellschaften weltweit.


Die weltweit und breit gestreuten Portfolios werden dabei aktiv von Fidelity-Experten oder externen Anlageexperten verwaltet.

Michael Beutel

Autor: Michael Beutel

Aktualisiert am: 27.03.2020

Jetzt teilen!

Kurz-Check zu Fidelity Wealth Expert

logo-fidelity-wealth-experts

Fidelity Wealth Expert gehört zu dem Investment-Urgestein Fidelity, das bereits seit 1969 die Gelder seiner Kunden verwaltet. Die erste deutsche Niederlassung gibt es seit 1992.

Insgesamt verwaltet Fidelity ein Vermögen von über 360 Milliarden Euro - davon ca. 40 Milliarden Euro allein in Deutschland.

Als Online-Ableger wurde Fidelity Wealth Expert 2018 gegründet; es ist die Symbiose von Vermögensverwaltung und Online-Beratung.

Unter dem Dach von Fidelity Deutschland sitzt in Kronberg im Taunus ebenfalls die zuständige Depotbank: die FIL Fondsbank GmbH. Sie ist eine der größten Fondsbanken in Deutschland und verwahrt Investmentfondsanteile privater wie institutioneller Anleger.

Mindestanlage

5.000 Euro

Kosten

0,55 % pro Jahr + Fondskosten

Partnerbank

FIL Fondsbank

Sparplan

ab 100 Euro / Monat

Entnahmeplan

nicht möglich

Kinderkonto

nicht möglich

Investmentstil

Aktiv

Anlageberater

Zugang nicht möglich

Gemeinschaftskonto

nicht möglich

Benutzerfreundlichkeit

Onboarding & Bedienung

Fidelity Wealth Expert ist ohne Anmeldung möglich und sehr gründlich: Zunächst wird die Wertentwicklung deiner Anlage anhand deines Anlagebetrags, der Laufzeit und monatlicher Einzahlungen simuliert.

Deine Angaben werden mit 1.000 Szenarien abgeglichen. Schließlich gibt es drei mögliche Ergebnisse - ein überdurchschnittliches, ein durchschnittliches und ein unterdurchschnittliches Szenario.

Danach folgen die typischen Fragen eines Robo-Advisors: zu deinen Zielen, deinen finanziellen Möglichkeiten, deiner Anlageberatung und zuletzt deiner Risikobereitschaft.

Diese Risikobereitschaft nimmt den größten Teil ein und ist sehr ausführlich. Ist die Fragerunde durchgespielt, kommt der Anlagevorschlag: Er besteht nur aus aktiven Fonds, wobei der Aktienanteil deine Risikotoleranz widerspiegelt.

Kontoeröffnung

Die Anmeldung erfolgt klassisch mit E-Mail und Passwort. Danach eröffnest du ein Depot bei der FIL Fondsbank GmbH.

Für jeden neuen Login benötigst du deine E-Mail-Adresse, dein Passwort und eine mobile TAN. Letztlich legitimierst du dich über das PostIdent-Verfahren, indem du dich bei einer Poststelle ausweist und dort deinen Depotantrag verschickst.

Angebot & Kosten

Mindestanlage / Sparplan / Entnahmeplan

Die Mindestanlagesumme beträgt einmalig 5.000 Euro. Ein Sparplan kannst du ab 100 Euro im Monat beauftragen. Ein Entnahmeplan wird nicht angeboten.

Mindestanlage

5.000 Euro

Sparplan

ab 100 Euro

Entnahmeplan

nicht möglich

Investmentprozess / Anlagestrategie

In einem ersten Schritt werden verschiedene strategisch ausgerichtete risikobasierte Portfolios konstruiert, die auf Kapitalmarkteinschätzung der Fidelity-Anlagestrategen beruhen.


Je nach gewähltem Risikolevel wird dabei unterschiedlich stark in einzelne Anlageklassen investiert. 


Für die Umsetzung der Investmentstrategie versucht Fidelity Wealth Expert in einem zweiten Schritt die besten aktiven Fondsmanager aus einem weltweiten Netzwerk auszuwählen.


Der Fondsmanager muss dabei nicht zwingend bei Fidelity angestellt sein, sondern kann auch von Wettbewerbern wie Pimco, FranklinTempleton Investments oder Amundi kommen.


Die Auswahlprozess der Fondsmanager erfolgt nach qualitativen und quantitativen Kriterien. Am Ende vergibt Fidelity Mandate an insgesamt rund 30 Manager.

In welche Anlageklassen wird dein Geld investiert?

Mit Fidelity Wealth Expert investierst du in die Anlageklassen Anleihe, Aktien und  Geldmarkt- bzw. geldmarktnahe Anlagen. 


Je nach Risikoprofil kommen auch alternative Anlagen wie Immobilien oder Derivate in Frage.

In welche Fonds investiert Fidelity Wealth Expert dein Geld?

Dein Geld wird von den verschiedenen Fondsmanager in aktiv verwalteten Fonds investiert.

Anlageansatz

Aktiv

Anlagestrategien

7

Anlageprodukte

aktive Fonds

Rebalancing

Dein Portfolio wird börsentäglich überwacht. Durch das aktive Management findet ein Rebalancing immer dann statt, wenn sich die Einschätzung der Investmentexperten hinsichtlich bestimmter Anlageklassen oder der allgemeinen Marktsituation ändert.

Das Rebalancing geschieht im Rahmen deines gewählten Risikoprofils. 

Kosten

Die Kosten für eine Geldanlage beim Robo-Advisor Fidelity Wealth Expert setzen sich zusammen aus:


  • einer Pauschale für die Vermögensverwaltung 

  • den laufenden Fondskosten.


Die Pauschale für die Vermögensverwaltung in Höhe von 0,55 % wird auf deinen durchschnittlichen Depotbestand berechnet und einmal im Monat eingezogen.


Die laufenden Fondskosten betragen im Durchschnitt etwa 0,66 % pro Jahr und werden nach der Ermittlung direkt aus dem Fondsvermögen entnommen.

Servicegebühr

0,55% p.a.

durchschnittliche Fondskosten

0,66% p.a.

Rendite & Performance

Die Fidelity Wealth Expert Performance im Vergleich zur Rendite der restlichen in Deutschland vertretenden Robo Advisor erfährst du in unserem monatlichen Robo Advisor Performance Ranking.

Service & Sicherheit

Kontaktmöglichkeiten & Support

Bei Fragen sind die Servicemitarbeiter von Fidelity Wealth Expert von Montag bis Freitag 8:00 - 18:00 Uhr telefonisch zu erreichen. Über ein Kontaktformular kannst du außerdem ein Rückruftermin vereinbaren.

Zusatzleistungen & Finanzwissen

Was am Markt passiert, das erfährst du über einen Blog und über Marktkommentare. In den Social Media Networks verfügt Fidelity Wealth Expert über keine eigenen Accounts. Anders bei Fidelity Deutschland: Hier werden alle Kanäle umfangreich bespielt.

Sicherheit

Fidelity Wealth Expert ist eine Marke der Fidelity International, eine der größten Fondsgesellschaften weltweit. In Deutschland betreut Fidelity ein Kundenvermögen von knapp 40 Mrd. Euro. 


Fidelity legt dein Geld zwar an, darf es jedoch nicht selbst verwahren. Dein Geld liegt sicher verwahrt bei der zu Fidelity gehörenden FIL Fondsbank GmbH (FFB)


Die FFB ist eine der größten, unabhängigen Fondsbanken Deutschlands. Sie ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen.


Die Wertpapiere sind sogenanntes Sondervermögen und werden von der Bank getrennt verwahrt. Das bedeutet, es gehört weder dem Vermögen der Fondsgesellschaft noch dem der zuständigen Depotbank.


Selbst im Falle einer Insolvenz - des Verwalters oder der Depotbank - bleibt das Vermögen geschützt. Du kannst es einfach auf eine andere Bank übertragen.

Deine persönlichen Daten werden sicher übertragen

Die Übertragung deiner Daten erfolgt auf Basis der aktuellen Zertifikate zur Verwendung für SSL und TLS.

Partnerbank

FIL Fondsbank

Aufsicht

BaFin

Referenzkontenprinzip

Ja

Datensicherheit

Ja

Fidelity Wealth Expert Erfahrungen

Erfahrungen Erfahrungsbericht schreiben
Sortierung:

Sei der Erste, der einen Erfahrungsbericht schreibt.

Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}

Fidelity Wealth Expert Erfahrungsbericht schreiben

Schreibe deine Fidelity Wealth Expert Erfahrung bitte ehrlich. Sprich neben positiven Punkten auch Dinge an, die dir an Fidelity Wealth Expert nicht gefallen. Reine Frustkommentare und Kritik ohne ausreichende Begründung werden jedoch nicht veröffentlicht.


In deinem Fidelity Wealth Expert Erfahrungsbericht solltest du auf folgende Punkte eingehen:


  • Welche Strategie hast du wann konkret abgeschlossen?

  • Wie lief das Onboarding? Fühltest du dich ausreichend über die Risiken aufgeklärt?

  • Ist dir die Funktionsweise der Anlagestrategie ausreichend bekannt?

  • Hattest du nach Vertragsabschluss Kontakt mit Fidelity Wealth Expert? Falls ja, wie zufrieden warst du mit dem Service?

  • Was würdest du sonst noch als positiv oder negativ hervorheben?

amazon-gutschein

Unter allen neu übermittelten und veröffentlichten Erfahrungsberichten wird jeden Monat ein 30,00 Euro Amazon-Gutschein verlost.

Erfahrungsbericht schreiben

zum Vergleich

Nicht der passende Robo-Advisor?

Vergleiche jetzt transparent alle Anbieter!


Im Robo Advisor Vergleich kannst du bequem nach vielen Kriterien filtern, wie z.B.: ✓ Kosten ✓ Angebot ✓ Sicherheit ✓ Investmentstil ✓ Anlageklassen


Klicke jetzt auf den Button und finde den Robo-Advisor, der genau zu dir passt.

>