Home >> Robo Advisor >> vividam Test

vividam Test

vividam Erfahrungen im Live-Depot – 02/2024

Autor: Michael Beutel  Update: 1. Februar 2024

Geldanlage-digital.de Favicon

Warum du Geldanlage-digital vertrauen kannst


Anders als viele Vergleichsportale gehen wir einen Schritt weiter. Unser vividam Test basiert auf echtem Engagement: Wir haben 5.000 Euro unseres eigenen Geldes in ein Live-Depot investiert, um dir zu zeigen, was vividam in der Praxis leistet. Mit monatlichen Performance-Checks und Depot-Analysen bleibst du stets auf dem Laufenden. Gibt es Änderungen am Produkt? Wir aktualisieren sofort. Finde mit uns heraus, ob vividam wirklich zu dir passt.

vividam ist der Robo-Advisor der FiNet Asset Management AG in Marburg und schreibt Vermögensverwaltung in Grün. Dein Geld wird in nachhaltige, ethisch und ökologisch breit gestreute Portfolios angelegt.

vividam verfolgt einen aktiven Anlagestil und setzt für seine vier angebotenen Anlagestrategien aktive Fonds ein.

Kurz-Check zu vividam

logo-vividam

Unternehmen

FiNet Asset Management AG

Website

Hauptsitz

Marburg

Marktstart

2018

Partnerbank

FNZ Bank

Mindestanlage

500 €

Kosten

1,18 % pro Jahr + Fondskosten

Investmentstil

Aktiv, Nachhaltig

Sparplan

ab 50 € / Monat

Entnahmeplan

Nein

Kinderkonto

Nein

Firmendepot

Nein

Gemeinschaftskonto

Nein

Smartphone-App

Nein

Performance | Kosten | Angebot

vividam Performance

vividam ist Teil von Deutschlands größtem Robo Advisor Vergleich mit echten Live-Depots. Dazu eröffnen wir bei allen deutschen Robo Advisor ein oder mehrere ausgewogene Strategien und ermitteln die tatsächliche Performance nach Abzug von Kosten und Steuern. Weitere Informationen findest du in unserem monatlichen Robo Advisor Performance Ranking.

Performance vividam 50 (Januar 2024)

Datengrundlage: Unser eigenes Live-Depot seit 03/2020

Performance


Zeitraum

vividam

Markt (∅)

1 Monat

-0,2%

0,8%

3 Monate

7,7%

8,1%

6 Monate

0,6%

3,0%

12 Monate

2,1%

6,0%

24 Monate

-6,1%

-1,6%

36 Monate

-4,1%

3,8%

2021

10,3%

10,1%

2022

-15,6%

-13,1%

2023

4,8%

8,5%

Daten zum 01.02.2024

vividam ist Sieger der 24-Monats-Performance

Im Rahmen unseres Robo Advisor Performance Rankings untersuchten wir im Monat April 2022 41 real investierte, ausgewogene Strategien von 25 Robo Advisor aus Deutschland. Die beste rollierende 24-Monats-Performance (inkl. Kosten) erzielte vividam mit der Strategie vividam 50.

vividam Kosten

Die Kosten für eine Geldanlage beim Robo-Advisor vividam setzen sich zusammen aus:

  • einer Servicegebühr
  • den laufenden Fondskosten.

Die Servicegebühr in Höhe von 1,18 % wird auf deinen durchschnittlichen Depotbestand berechnet.

Die laufenden Fondskosten betragen im Durchschnitt etwa 1,58 % pro Jahr und werden nach der Ermittlung direkt aus dem Fondsvermögen entnommen.

1,18%

Servicegebühr

+

∅ 1,58%

Fondkosten

2,76%

Gesamtkosten p.a.

Mindestanlage / Sparplan / Entnahmeplan

Bei vividam beträgt die Mindestanlage 500 Euro. Ein Sparplan ist ab 50 Euro monatlich möglich. Entnahmepläne werden derzeit nicht angeboten.

Mindestanlage

500 Euro

Sparplan

ab 50 Euro

Entnahmeplan

Nein

vividam Investmentprozess / Anlagestrategie

vividam bietet vier unterschiedliche Anlagestrategien an, deren Kennzahl die Aktienfondsquote und damit das Risikolevel widerspiegelt:

  • Zaghaft: vividam Nachhaltig 30
  • Gelassen: vividam Nachhaltig 50
  • Weitblickend: vividam Nachhaltig 70
  • Klippenspringer: vividam Nachhaltig 100

Alle Portfolios bestehen aus einer breiten, weltweiten Streuung von Fonds mit ethisch-ökologischer Ausrichtung.

Der Analyseprozess der FiNet Asset Management AG ist zweistufig aufgebaut: Im ersten Schritt wird die Asset Allocation im Rahmen einer Makroanalyse festgelegt.

Im zweiten Schritt werden Fonds analysiert und ausgesucht, die bestimmte nachhaltige Kriterien erfüllen. Dabei wählt vividam nur die besten Unternehmen innerhalb einer Branche, Kategorie oder Klasse aus.

Anlagestruktur vividam 50

Datengrundlage: Unser eigenes Live-Depot seit 03/2020

Prozentuale Verteilung des Portfolios nach Assetklassen


Assetklasse

Aufteilung

Aktien

57 %

Anleihen

43 %

Rohstoffe

0 %

Liquidität

0 %

Immobilien

0 %

Daten zum 02.01.2024

Top-5 Wertpapiere im Depot

Name

ISIN

KEPLER Ethik Rentenfonds A

AT0000815006

Allianz Green Bond R

LU1297616283

Candriam SRI Bond Euro Corp.C EUR Acc

LU1313770700

Steyler Fair Invest - Bonds R

DE000A1WY1N9

DPAM L - Bonds Emerging Markets Sustainable A EUR

LU0907927171

Name

ISIN

KEPLER Ethik Rentenfonds A

AT0000815006

Allianz Green Bond R

LU1297616283

Candriam SRI Bond Euro Corp.C EUR Acc

LU1313770700

Steyler Fair Invest - Bonds R

DE000A1WY1N9

DPAM L - Bonds Emerging Markets Sustainable A EUR

LU0907927171

In welche Anlageklassen wird dein Geld investiert?

vivdam investiert in die Anlageklassen Aktien, Anleihen und Immobilien.

In welche Fonds investiert vividam dein Geld?

Bei vividam kommen ausschließlich aktive Fonds zum Einsatz.

Anlageansatz

Aktiv, Nachhaltig

Anlagestrategien

4

Anlageprodukte

aktive Fonds

Rebalancing

Beim Rebalancing wird dein ursprünglich gewähltes Mischungsverhältnis der unterschiedlichen Assetklassen (z.B. von Aktien und Anleihen) wiederhergestellt, wenn es sich durch Wertschwankungen verschoben hat.

Da vividam eine aktiv gemanagte Anlagestrategie verfolgt, wird die Asset Allocation in deinem Portfolio regelmäßig an die aktuelle Marktsituation im Rahmen deines Anlagerisikos angepasst.

Sollte sich das Portfolio unterjährig nicht verändern, wird mindestens einmal jährlich (zum Jahreswechsel) ein Rebalancing durchgeführt.

Produkterweiterungen

01/2021

Senkung der Servicegebühr

04/2021

Senkung der Mindestanla­ge von 3.500 € auf 2.500 €

08/2022

Senkung der Mindestanla­ge von 2.500 € auf 500 €

Benutzerfreundlichkeit

Onboarding & Bedienung

Der Fragebogen ist ohne Registrierung zugänglich und fragt dich am Beginn nach deinem Einkommen, Vermögen, Anlagedauer und deiner Anlageerfahrung.

Im Anschluss wählst du deine Risikoklasse – sofort folgt der Anlagevorschlag.

Der Fragebogen endet mit deiner Anlagesumme und monatlichen Einzahlungen, die du auf dein Ziel abstimmen kannst. Dafür schlägt dir vividam eine Summe vor, die dein Ziel erreichen könnte. Dann geht es weiter mit der Registrierung.

Kontoeröffnung

Dein Depot und dein Verrechnungskonto eröffnest du bei der FNZ Bank. Dafür wird nur das VideoIdent-Verfahren angeboten. Das übernimmt der externe Anbieter IDnow.

Reporting

Nach dem Einloggen in das vividam-Dashboard erhältst du zunächst einen Überblick über den aktuellen Depotwert und dein zuvor eingestelltes Ziel.

Dieses persönliche Ziel, in Form des angestrebten Depotwerts, steht hier im Vordergrund und veranschaulicht auf einen Blick, was du mit deinen Investments erreichen möchtest.

Zusätzlich wird ein Performance-Chart angezeigt, der die vergangene Entwicklung deines Depots sowie eine Prognose deines Zielwerts für die nächsten zwei Jahre zeigt.

Weiterhin stehen dir verschiedene Kennzahlen in einer übersichtlichen Liste zur Verfügung. Dazu gehören deine bisherigen Wertpapiererträge, die angefallenen Gebühren und Kosten, die Marktentwicklung, anfallende Steuern und die Summe, die deiner aktuellen Netto-Gesamtperformance entspricht.

Mit einem Klick auf "Details" erhältst du einen Überblick über die in dein Portfolio investierten Fonds. Sie sind in einer Liste dargestellt, die den prozentualen Anteil, die jährlichen Kosten in Prozent sowie den aktuellen Wert enthält.

Durch einen weiteren Klick auf einen bestimmten Fonds erhältst du einen Performance-Chart über verschiedene Zeiträume. Leider werden keine weiteren Details oder Daten angezeigt.

Im Postfach stehen dir alle Dokumente zur Verfügung. Du kannst hier auch einen individuellen Bericht erstellen, indem du ein spezifisches Start- und Enddatum festlegst.

vividam bietet derzeit keine eigene App an, das Webdesign ist jedoch responsiv und passt sich an verschiedene Bildschirmgrößen an.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das vividam-Dashboard im Vergleich zu anderen von uns getesteten Robo Advisor sowohl in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit als auch die Tiefe der verfügbaren Daten etwas hinterherhinkt.

Service & Sicherheit

Wer steckt hinter vividam?

Die digitale Vermögensverwaltung vividam, die seit Ende 2018 am deutschen Markt tätig ist, ist eine Marke der FiNet Asset Management AG (FAM) mit Sitz in Marburg.

Der Name "vividam" ist eine kreative Kombination aus dem lateinischen Wort "vivid", was lebendig bedeutet, und "am", was für Asset Management, also Vermögensverwaltung, steht.

Die Leitung von Vividam wird derzeit von Markus Neudecker, Vorstand, und Frank Huttel, Prokurist und Leiter des Portfoliomanagements, übernommen. Hier findest du ein Interview mit Frank Huttel.

Für die technische Umsetzung ist die niiio finance AG in Görlitz zuständig, während das Verrechnungskonto und das Depot von der FNZ Bank SE geführt werden.

Kontaktmöglichkeiten & Support

Bei Fragen kannst du dich telefonisch, via Fax oder per E-Mail an vividam wenden.

Zusatzleistungen & Finanzwissen

Für die Anleger steht ein Blog bereit. Er diskutiert nachhaltige Ideen und informiert über die Wertentwicklung der einzelnen Anlagestrategien. Außerdem gibt es ein Glossar und FAQs. Auf Social Media ist vividam auf Twitter, Facebook, LinkedIn, YouTube und Instagram aktiv.

vividam Veranstaltungen

vividam bietet aktuell keine Veranstaltungen, Webinare, Infoabende vor Ort oder andere Events an.

vividam Sicherheit

Hinter der Marke vividam steht die FiNet Asset Management AG, die über eine BaFin-Erlaubnis verfügt.

Deine Wertpapiere werden bei der Partnerbank FNZ Bank geführt, einem wichtigen Teil der FNZ Group. Diese Gruppe dient als umfassender Service-Partner für eine Vielzahl von Finanzakteuren in Europa, darunter Finanzvertriebe, Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter, Kapitalverwaltungsgesellschaften und FinTechs.

Die FNZ Bank zeichnet sich durch ihre Kooperation aus, mit rund 400 Partnern und über 100 verschiedenen Depotlösungen. Sie verwaltet derzeit ein Vermögen von etwa 60 Mrd. Euro.

Die FNZ Bank besitzt eine Geschäftserlaubnis als Vollbank und unterliegt der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands Deutscher Banken e.V. sowie in der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH.

Weder FiNet Asset Management AG noch die FNZ Bank haben direkten Zugriff auf dein eingebrachtes Kapital.

Wenn es vividam eines Tages nicht mehr geben sollte, bleibt dein Depot davon unberührt, da auch im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz der Partnerbank ist dein Geld geschützt.

Deine Geldanlage ist sogenanntes Sondervermögen und wird von der Bank getrennt verwahrt, um zusätzliche Sicherheit zu schaffen. Im Fall eines Konkurses der Bank kann alles einfach zu einer anderen Bank übertragen werden.

Ein- und Auszahlungen auf dein Verrechnungskonto können ausschließlich über dein Referenzkonto veranlasst werden, sodass niemals Zahlungen an ein anderes Konto fließen können.

Persönliche Informationen werden SSL-verschlüsselt übermittelt und in einem Rechenzentrum in Deutschland gespeichert, wo strenge Datenschutzrichtlinien gelten.

Partnerbank

FNZ Bank

Aufsicht

BaFin

Referenzkontenprinzip

Ja

Datensicherheit

Ja

Häufige Fragen zu vividam

Bietet vividam aktuell ein Zinsprodukt an?

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt bietet vividam leider kein Zinsprodukt an. In unserem Beitrag “Robo Advisor Zinsprodukte” findest du jedoch eine umfassende Liste aller digitalen Vermögensverwaltungen, die momentan Zinsprodukte im Angebot haben.

Kannst du mehrere Anlageziele mit einer Anlagestrategie bei vividam verfolgen?

Derzeit kann man bei vividam pro Kunde nur eine Strategie eröffnen. Es ist nicht möglich, mehrere Depots für verschiedene Anlageziele zu führen.

Wie hoch ist das Asset under Management (AuM) von vividam?

Wir fragen das verwaltete Vermögen (AuM) von vividam in regelmäßigen Abständen ab. vividam hat das Asset under Management transparent mit 23 Mio. € angegeben.

Wie viele Kunden hat vividam?

Derzeit hat vividam etwa 1.000 Kunden.

vividam Erfahrungen

vividam Stiftung Warentest Erfahrungen

Die Stiftung Warentest (und Finanztest) testete im Juni 2021 Robo-Advisor mit einem virtuellen Musterkunden und bewertete Anlagevorschläge, Datenschutz und Vertragsbedingungen. Der Fokus lag auf Produkt- und Kosteninformationen.

vividam hat im Test mit den Qualitätsurteilen Mangelhaft (5,5) für den virtuellen Musterkunden mit einem Anlagebetrag von 40.000 Euro und Mangelhaft (5,5) für den virtuellen Musterkunden mit einem Anlagebetrag von 100.000 Euro abgeschlossen.

vividam Trustpilot Erfahrungen

Trustpilot ist ein führendes Bewertungsportal, das 2007 gegründet wurde, um Vertrauen zwischen Unternehmen und Verbrauchern zu schaffen und Transparenz zu fördern. Trustpilot hat über 167 Millionen Bewertungen, 714.000 bewertete Websites und 850 Mitarbeiter.

Aktuell (Stand 01.02.2024) erhält vividam bei Trustpilot 3,8 Sterne (Gut) basierend auf 2 abgegebenen Bewertungen. Aufgrund der niedrigen Anzahl der abgegebenen Bewertungen ist das Ergebnis eventuell nicht repräsentativ.

vividam Finanztip Erfahrungen

Finanztip bietet Ratgeber zu Finanz- und Verbraucherthemen, unter anderem werden auch Robo Advisor getestet. Die Website verzeichnet monatlich mehrere Millionen Leser.

Für ausgewählte Robo Advisor sammelt Finanztip Nutzererfahrungen ein. vividam ist aktuell nicht dabei.

vividam GELDANLAGEdigital Erfahrungen

Hier kannst du als Kunde deine Meinung zu vividam abgeben. Bitte schreibe ehrlich und ausgewogen, indem du sowohl positive als auch negative Aspekte ansprichst. Einseitige Kritik ohne nähere Begründungen ist leider nicht zur Veröffentlichung geeignet.

Die meisten der folgenden vividam Erfahrungsberichte basieren auf unserer letzten Robo Advisor Wahl, bei der ausschließlich vividam Kunden teilnehmen durften. Den Teilnehmern wurden zwei Fragen gestellt: 1. Wie viele Sterne würdest du vividam geben (5 Sterne = Exzellent bis 1 Stern = Sehr unzufrieden) und 2. Beschreibe kurz, was dir an vividam am besten gefällt.

Michael Beutel


Michael Beutel ist Gründer von Geldanlage-digital und seit über 20 Jahren leidenschaftlicher Börsianer. Als Dipl.-Volksw. / Dipl.-Kfm. sammelte er langjährige Erfahrungen im Finanzbereich und im Aufbau digitaler Geschäftsmodelle. Mit der Plattform Geldanlage-digital bringt er Transparenz in den Markt der digitalen Geldanlage und unterstützt Privatanleger dabei, den richtigen Robo Advisor zu finden.


Nicht der richtige Robo Advisor? Vergleiche jetzt transparent alle Anbieter!

>